Zwergbartagamen - nofretetes-berlin.de




Und das sind unsere zahmen Mini-Dinosaurier


Die Barties haben einen geringen Fluchtinstink-daher bekommt man sie schnell zahm.

 

Wir hatten das Glück, im Jahr 2011 Zwergbarties von der Eiablage bis zum uszug zu begleiten, die Fotos könnt ihr hier sehen. Es war ein schöne Zeit, spannend zu sehen was aus einem Ei werden kann- und voller Respekt das ein neugeschlüpfter Barti mit nur 1 Gramm unseren Fingr anfaucht..


- Aktueller Nachwuchs -


Auf den  obrigen Fotos sieht man Harry und Hermine, da waren sie ganz frisch bei uns. 


Hermine hat einen erworbenen Knickschwanz. Sie ist agil, kann klettern und hat keinerlei Schweirigkeiten sich zu bewegen und zu klettern.


Zwergbartagamen haben den Ruf heikler zu sein als die Großen "normalen" Pogonas. Ich kann das aber nicht bestätigen..


Zwergbartagamen sind genau wie Ihre gößen Verwandten auch Grünfutterverwerter


Harry
harry

schwanzfehler


Die Kleinen haben gut gefressen - und werden auch an die Hand gewöhnt- einige sind dunkeloliv- einige helloliv. Sie zeigen auch schon leicht orange abzeichen-diese Färbung ist "normal" unter Jungtieren und kann/wird wieder verschwinden.
Trinken - In den ersten Wochen haben sie kein Wassernapf oder eine  Badestelle, ich besprühe die Kleinen im Becken,  und sie trinken das Wasser von dem Gegenständen.
Wie in der Natur- nur eben kein Tau
Wenn Sie größer sind, bekommen sie eine Badestelle (in der sie stehen können) und ein größeres Becken.



UPDATE: 4.Lebenswoche
Die Kleinen Zwerge leben seit Ihrer 3. Lebenswoche im großen Becken. Wenn ich das Becken säubere-kommen die Kleinen in eine Transportbox. 







4 Wochen alt
4 Wochen alt

4 Wochen alt
4 Wochen alt

4 Wochen
4Wochen


alt


und


soo


Gross



oder klein ?

2 Monate
3 Monate

Unsere Babys sind nun alle ausgezogen- Das letzte Foto hier oben zeigt Sie mit 4 Monaten.

Es war eine schöne spannende Zeit






Auch 2012 haben wir wieder die wunderbare Erfahrung gemacht Zwergenbabys beim großwerden zu begleiten.

Während von Hermines Gelege nur 6 geschlüpft sind von (die anderen Eier waren unbefruchtet- und eins verschimmelte kurz vor dem Schlupf - und wir hatten eine Panne mit dem Inkubator), sind bei Henriette alle 15 Eier geschlüpft.

Das ist viel Arbeit-  und ich hoffe, ich finde für Henriettes Gelege auch wieder tolle Besitzer.


Geschwister mit einer Woche unterschied
Henriette

So nochmal ein paar Fotos - die Kleinen Zwerge werden mit 1 Gramm geboren. Sie sind selbstständig, trinken, fressen ohne Hilfe. In diesem Jahr sind die Babys über eine Woche verteilt geschlüpft- und der letzte dann eine Woche später als der letztgeschlüpfte (siehe Foto mit den 2 Kleinen) .  Auch hier sieht man gut wie klein sie sind- ich hab kleine Hände aber viel größer sind sie nicht.
ein Baby von Henriette

Henriette mit den kleinen- die Mini´s sind in der Wartebox-bevor sie mit der Osram Vitalux bestrahlt werden - dann kommt noch Kontrollwiegen ...