Leopardgecko - nofretetes-berlin.de


Update 2013:

Auch wenn wir 2012 unseren ersten Babys hatten, habe ich mich entschlossen- keine Leos nachzuzüchten.

Unsere Lieblinge haben wir behalten


Während die Zwerg-Barties olivgrün sind, bringen die Leos richtig Farbe mit. Es ist ein wahrer Dschungel sich durch die ganzen Farbbezeichnungen zurechtzufinden. Auch hier herrschen Verwirrungen(siehe auch bei Gedankengängen zum Thema Katzen) mit verschiedenen Bezeichnungen für den gleichen Phänotyp. Auch entsprechende Fachliteratur hat mich noch nicht vollständig aufgeklärt.

Uns passierte nix ungewöhnliches, wenn man junge Leos kauft-kann es sein, dass die vermeidlichen Mädels nicht mehr aussehen wie Mädels und sich nicht so benehmen.
Dache sollte man seine Tiere genau beobachten.


Wir hatten das vergnügen in einem Becken voller Leos auf einmal 3 Jungs im Subadulten alter zu haben.


Wunderbar drei Jungs im Becken!!
Es fiel mir auf, weil 2 Tiere sich beleckten und beissen wollten.

Dann hab ich mal nachgeschaut und gefragt.... und ich hatte Recht..leider.




Und damit EUCH das nicht auch passiert, hier eindeutigen Beweise:






Junge links                                                           Mädels rechts

Junge
Mädchen

Das ist das kleine Risiko, wenn man die Tiere jung kauft,es hat nichts mit Unkompetenz zu tun. Das kann leider passieren


ACHTUNG! Bitte die Tiere nicht am Schwanz hochziehen .. ich habe hier nur vorsichtig mir den Fingern den Schwanz langsam nach oben gebogen... Die Tiere können unter anderen durch diesen Reiz oder durch Streß, den Schwanz abwerfen.

Die Leo´s


häuten sich regelmäßig-


normalerweise fressen Sie Ihre Haut-


aber diesmal,
hab ich Glück,


und was tolles gefunden.